Brandenburger Krebskongress

6. Brandenburger Krebskongress 2019 in Potsdam

Kongress Partner

  • biosyn Arzneimittel GmbH

    Aussteller

  • klinik-bad-oexen

    Aussteller

  • Oncotherm

    Aussteller

  • Servier

    Aussteller

  • Bionic

    Aussteller

  • Eisai GmbH

    Aussteller

  • Konferenz onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege (KOK)

    Medienpartner

  • Mabuse-Verlag GmbH

    Medienpartner

  • Brandenburgisches Ärzteblatt

    Medienpartner

  • W. Zuckschwerdt Verlag GmbH für Medizin und Naturwissenschaften

    Medienpartner

  • KV Intern - Mitteilungsblatt der KV Brandenburg

    Medienpartner

  • Oncology Research and Treatment

    Medienpartner

  • ONKOLOGIE heute

    Medienpartner

Leitidee

Prof. Dr. med. Dorothea Fischer

Prof. Dr. med. Dorothea Fischer
Leitende Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe,
Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam

Sehr geehrte Damen und Herren,

wer sich kompakt, interdisziplinär und umfassend über den aktuellen Stand der Onkologie im Land Brandenburg und darüber hinaus informieren möchte, ist am 22. und 23. Februar 2019 herzlich eingeladen: Zum sechsten Mal findet in Potsdam der Brandenburger Krebskongress statt. „Onkologie im Land Brandenburg – immer in Bewegung“ ist das Motto und gleichzeitig der Anspruch für eine fortschrittliche und zeitgemäße Versorgung krebskranker Menschen, an dem sich Ärzte, Pflegende und weitere Berufsgruppen der Onkologie sowie Vertreter aus Wissenschaft und Politik messen werden.

Nehmen wir die Brandenburger Gesundheitspolitik: Ihre größte Herausforderung bei der medizinischen Versorgung liegt in der Fläche des Landes. Hinzu kommt, dass Krebserkrankungen in den kommenden Jahren weiter ein vordergründiges Thema bleiben werden. Dank moderner Therapien gibt es einerseits immer mehr Langzeitüberlebende, für die eine hohe Lebensqualität wichtig ist, andererseits gilt es Patienten mit fortschreitenden Erkrankungen immer besser zu versorgen. Entsprechend sind die vielfältigen Versorgungsaktivitäten und Survivorship-Programme weiter zu entwickeln.

Wie wir gegenwärtig aufgestellt sind, was sich in der onkologischen Versorgung im Land Brandenburg bewegt, welche innovativen Therapieverfahren für unsere Patienten verfügbar sind, ist Gegenstand des Kongresses. Im Plenum „Update Onkologie“ stellen Brandenburger Fachexperten in kurzen Statements neue Entwicklungen, Behandlungsmethoden und Therapien vor. Weitere Themen sind die psychoonkologische und die hausärztliche Versorgung von Krebspatienten und ihren Familien. Darüber hinaus stehen Neuigkeiten aus dem Klinischen Krebsregister, aus der onkologischen Pflege, Rehabilitation und Integrativen Medizin auf dem Programm.

Nicht zuletzt werden sich viele Kongressbeiträge mit dem Thema „Sport und Krebs“ beschäftigen. Denn: regelmäßige körperliche Aktivität beugt einer Krebserkrankung vor und sie leistet einen wesentlichen Beitrag, wenn es um die Bewältigung einer Krebserkrankung und der Belastungen der Therapie geht.
In diesem Sinne: Bleiben auch Sie in Bewegung und seien Sie herzlich willkommen im Februar 2019 in Potsdam.

Prof. Dr. Dorothea Fischer,
Kongresspräsidentin
Prof. Dr. Michael Kiehl,
Vorstandsvorsitzender LAGO e.V.
Dr. med. André Buchali,
Vorstandsvorsitzender TZBB e.V.

Vorwort

Kongress Impressionen

Als Onkologischer Fachkongress bietet der Brandenburger Krebskongress die Gelegenheit zur Diskussion und Erfahrungsaustausch
für Ärztinnen und Ärzte, Pflegende sowie weitere in der onkologischen Versorgung tätige Berufsgruppen und Interessierte.

Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Grußwort

5. Brandenburger Krebskongress

Prof. Dr. med. Michael Kiehl, Kongresspräsident
Mittagspause

5. Brandenburger Krebskongress

Kongress begleitende Ausstellung
Brandenburger Krebskongress

5. Brandenburger Krebskongress

Werner Tiki Küstenmacher, München
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer, Pausengespräche
Interview
Interview, Ministerin Diana Golze, MASGF Brandenburg
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer, Pausengespräche
Ausstellung

5. Brandenburger Krebskongress

Kongress begleitende Ausstellung
Mittagspause

5. Brandenburger Krebskongress

Mittagspause
Ausstellung

5. Brandenburger Krebskongress

Kongress begleitende Ausstellung
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Podiumsdiskussion
Podiumsdiskussion, Ministerin Diana Golze, MASGF Brandenburg
Podiumsdiskussion
v.l. F. Meyer, IKK BB; H. Möhlmann, AOK Nordost; Min. D. Golze, MASGF BB; A. Zimmermann, LÄK BB; Prof. Dr. med. M. Kiehl, Kongresspräsident; R. Zeljar, vdek e.V.
Podiumsdiskussion

5. Brandenburger Krebskongress

Podiumsdiskussion
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer, Pausengespräche
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Mittagspause

5. Brandenburger Krebskongress

Mittagspause
Mittagspause

5. Brandenburger Krebskongress

Mittagspause
Ausstellung

5. Brandenburger Krebskongress

Kongress begleitende Ausstellung, Wünschewagen
Kongressteilnehmer

5. Brandenburger Krebskongress

Kongressteilnehmer
Mittagspause

5. Brandenburger Krebskongress

Mittagspause
Ausstellung

5. Brandenburger Krebskongress

Kongress begleitende Ausstellung