Brandenburger Krebskongress

6. Brandenburger Krebskongress 2019 in Potsdam

Vortragsarchiv 2019

Onkologie im Land Brandenburg – immer in Bewegung

 

Weitere Vorträge folgen nach der Freigabe.

  Plenum A
Update Onkologie
Gastroenterologie
Nicole Neveling
Gynäkologie
Rüdiger Müller

PDF | 0,6 MB

Hämatologie
Georg Maschmeyer
Integrative Onkologie
Peter Markus Deckert

PDF | 0,7 MB

Palliativmedizin
Steffen Wolf
Pathologie
Stefan Koch
Psychoonkologie
Beate Hornemann
Pneumologie
Rainer Krügel
Strahlentherapie
Reinhard E. Wurm
Urologie
Bernd Hoschke
Chirurgie
Martin Kruschewski
  Symposium B
Integrative Onkologie – hehrer Anspruch oder gelebte Praxis?
Wie gelingt frühe Integration in der kassenärztlichen ambulanten Versorgung
Burkhard Matthes

PDF | 3,2 MB

Integrationskonzepte von Palliativversorgung in die onkologische Behandlung oder: Wie beginnt early palliative care?
Anne Letsch
Was ist eigentlich neu an integrativer Onkologie
Peter Markus Deckert

PDF | 3,6 MB

  Symposium D
Pflege ambulant
Zentralvenöse Blutstromkatheter - wie Broviac-, Port- oder PICC - ein Garant für eine stabile onkologische Therapie
Birk Hauf

PDF | 1,7 MB

Am Anfang war das Wort – Kommunikation in der modernen Onkologie
Axel Matzdorff

PDF | 1,8 MB

  Symposium E
Was bewegt sich in der ambulanten psychoonkologischen Versorgung im Land Brandenburg?
Podiumsdiskussion nach Beiträgen von:
Anja Bargfrede, Elvira Muffler, Fanny Pfahler, Lorenz Völkel, Mario Krebs, Grit Weiland

Mario Krebs PDF | 0,7 MB

  Symposium F
Neoadjuvante Therapien
Neoadjuvante Therapie: Warum kann das gut funktionieren?
André Buchali

PDF | 2,2 MB

Nutzen der neoadjuvanten Chemotherapie am Beispiel des Magenkarzinoms
Lüder Fritz

PDF | 1,3 MB

Nutzen der neoadjuvanten Radio-Chemotherapie am Beispiel des Rektumkarzinoms
Stephan Koswig
Neoadjuvante Therapie: Fluch und Segen für den Operateur?
Stephan Eberhard Gretschel
  Symposium G
Frühe Integration der Palliativmedizin – Notwendigkeit oder Überversorgung? (I)
Integration von Onkologie und Palliativmedizin, warum, wie und wann?
Frank Schüler
Würde-zentrierte Therapie – psychotherapeutische Intervention zur Stärkung von Würde am Lebensende
Andrea Züger

PDF | 1,1 MB

  Symposium H
Hygiene
Katheter-assoziierte Infektionen in der Onkologie
Roland Hennes
Hygienemaßnahmen bei Immunsupprimierten
Beate Dietze

PDF | 2,6 MB

  Symposium J
Auf die Plätze, fertig, los – immer in Bewegung
Wer Sport treibt, sorgt vor
André Buchali

PDF | 0,5 MB

Sport nach Krebs
Verena Krell

PDF | 1,9 MB

Intender oder Non-Intender, das ist hier die Frage
Frank Merten

PDF | 1,8 MB

  Symposium M
Hilfe zur Selbsthilfe im Land Brandenburg
Die Krebsmedizin verbucht enorme Fortschritte – hält die Psychosoziale ambulante Versorgung da mit?
Bianka Rohne
Beschwerden bei Myeloproliferativen Erkrankungen – nicht selten und doch unterschätzt
Armin Dadgar

PDF | 2,3 MB

Die Rolle der Selbsthilfe bei Tumorpatienten in Brandenburg
Hans-Jörg Schatz

PDF | 0,8 MB

  Plenum O
Mammakarzinom – Eine Frau, viele Wege
Dorothea Fischer, Mariam Abdolsalami, Christiane Pietrkiewicz, Anja Hermann, Georg Heinrich, Maren Sawatzki, Mojtaba Ghods, Anja Langer, Kay-Thomas Moeller, Gerlinda Kho, Christiane Richter-Ehrenstein

PDF | 6,3 MB

  Symposium P
Innovative Therapieverfahren im Land Brandenburg
Immun-Checkpoint-Therapie – Wirkungsweise und Anwendungsspektrum
Peter Markus Deckert

PDF | 3,1 MB

PIPAC (Pressurized Intra Peritoneal Aerosol Chemotherapy) – ein neues Verfahren zur Therapie der Peritonealkarzinose
Andreas Lewin

PDF | 1,8 MB

Hyperthermie – eine vierte Säule in der Krebstherapie
Stephan Koswig
  Symposium S
Bewegung in der Familie
Wenn die Familie ins Wanken gerät – systemische Beratung in der Psychoonkologie
Barbara Spahn

PDF | 0,8 MB

Gemeinsam gesund werden
Christiane Naghavi

PDF | 1,8 MB

Kongress-Programm Kongressprogramm